Startseite > Versicherungen > Krankenversicherung > Pflegeversicherung > Pflegestufen

Pflegestufen in der Pflegeversicherung

Die Pflegestufen in der Pflegeversicherung

Die Leistungen aus der Pflegeversicherung sind davon abhängig, in welche Pflegestufe eine pflegebedürftige Person eingestuft wird. Es gibt die Pflegestufen 1 bis 3. In Pflegestufe 1 besteht erhebliche Pflegebedürftigkeit, in Stufe 2 Schwerpflegebedürftigkeit und in Pflegestufe 3 Schwerstpflegebedürftigkeit. Grundlage für die Eingruppierung ist die Anzahl der täglichen Verrichtungen, die nicht mehr ohne fremde Hilfe erbracht werden können, sowie der damit verbundene Zeitaufwand.

Um den Zeitaufwand für die Unterstützung der pflegebedürftigen Person zu ermitteln, geht man davon aus, wie viel Zeit eine nicht professionelle Pflegekraft, also ein Familienmitglied oder eine befreundete Person, benötigt, um die Grundpflege in Form von Körperpflege, Ernährung, Mobilität und Aufrechterhaltung der hauswirtschaftlichen Versorgung benötigt. Da Kinder auch dann eine gewisse Pflege benötigen, wenn sie gesund sind, ermittelt man den Pflegebedarf für sie durch Gegenüberstellung der aufgewendeten Zeit für ein gesundes Kind in demselben Alter.


Pflegestufe 1 - Erhebliche PflegebedürftigkeitPflegestufe

In die Pflegestufe 1 werden pflegebedürftige Personen eingestuft, die bei mindestens zwei täglichen Verrichtungen im Zusammenhang mit Körperpflege, Ernährung und Mobilität mindestens einmal am Tag auf die Hilfe einer anderen Person angewiesen sind und außerdem mehrmals in der Woche eine Hilfe bei der Verrichtung der hauswirtschaftlichen Tätigkeiten benötigen.
Mindestens neunzig Minuten muss der Zeitaufwand für die Unterstützung einer pflegebedürftigen Person in Pflegestufe 1 betragen, wobei mindestens 45 Minuten auf die Grundpflege entfallen müssen.


Pflegestufe 2 - Schwerpflegebedürftigkeit

Zur Einstufung in die Pflegestufe 2 kommt es dann, wenn eine pflegebedürftige Person mindestens dreimal am Tag Unterstützung benötigt, um die Körperpflege, die Ernährung und die Mobilität zu gewährleisten. Die Hilfe muss zu unterschiedlichen Tageszeiten erforderlich sein und zusätzlich muss der Pflegebedürftige mehrmals in der Woche eine Haushaltshilfe benötigen. Dabei geht man von einem Zeitaufwand von täglich mindestens drei Stunden aus, der für die Unterstützung erforderlich ist. Zwei Stunden davon benötigt eine pflegebedürftige Person in Pflegestufe 2 allein für die Grundpflege.


Pflegestufe 3 - Schwerstpflegebedürftigkeit

Wer als Pflegebedürftiger in Pflegestufe 3 eingestuft wird, ist nicht mehr in der Lage, allein für die Körperpflege, die Ernährung und die eigene Mobilität zu sorgen und wird daher Tag und Nacht durch andere Personen betreut. Auch die hauswirtschaftliche Versorgung für eine pflegebedürftige Person in Pflegestufe 3 wird mehrfach in der Woche von einer Hilfsperson gewährleistet. Der tägliche Zeitaufwand zur Pflege einer pflegebedürftigen Person in Pflegestufe 3 beträgt mindestens fünf Stunden, wobei allein für die Grundpflege vier Stunden aufgewendet werden.

Fordern Sie mit unserem Formular rechts oben ein unverbindliches Angebot für eine Pflegeversicherung an

Pflegeversicherung Vergleich

Pflegeversicherung Angebot

 

Pflegeversicherung Aktuell

Verwandte Themen und aktuelle Artikel

 

 

 




 

 

 

 

 

 

 

 

Versicherungen Testsieger Bewertungen
Das unabhängige Informations- und Vergleichsportal zu Versicherungen, Finanzen, Geld, Energie, Telekommunikation
Altersvorsorge - Riester Rente - Rürup Rente - Berufsunfähigkeitsversicherung - Dienstunfähigkeitsversicherung
Krankenversicherung - Gesetzliche Krankenversicherung - Private Krankenversicherung - Baufinanzierung - Privathaftpflicht
Hausratversicherung - Rechtsschutz - Unfallversicherung - Tierversicherung - Gebäudeversicherung - Berufshaftpflicht
Betriebshaftpflicht - Gewerbeversicherung - Firmenversicherung - Risikolebensversicherung
Kreditvergleich - Tagesgeld - Festgeld - Strom - Gas - DSL - Mobilfunk / Handy
u.a.

Aktuelle Angebote, Rechner, Vergleiche 2017

Auf den einzelnen Seiten werden u.a. auch Produkte und Tarife folgender Versicherungsgesellschaften,
Assekuradeure, Deckungskonzeptanbieter etc. beschrieben und ggf. in entsprechenden Vergleichsrechnern
detaillierter analysiert und verglichen:
Aachen Münchener - Adac - Adcuri - Advigon - Bbkk - Advocard - Allianz - Allrecht - Alte Leipziger - Alte Oldenburger - Amex - Ammerländer - Arag - Aspecta - Asstel - Auxilia - Axa - Baden Badener - Badische - Baloise - Barmenia - Basler - Bavaria Direkt - Bayerische - Bayern Versicherung - Bbv - Bgv - Bruderhilfe - Canada Life - Care Concept - Cash Life - Central - Clerical Medical - Concept - Concordia - Condor - Consal - Continentale - Cosmos Direkt - Css - Da Direkt - Das / D.A.S. - Dbv - Debeka - Delta Direkt - Dema - Deurag Rechtsschutz - Deutsche Ärzteversicherung - Deutscher Ring - Devk - Dialog - Direct Line - Dfv Deutsche Familienversicherung - DKV - Dmb - Docura - Domcura - Düsseldorfer - Envivas - Ergo - Ergo Direkt - Europa - Fahrlehrer Versicherung - Familienfürsorge - Fortis - Friends Provident - Generali - Gothaer - Grundeigentümer Versicherung - Gvo - Haftpflichtkasse Darmstadt Hkd - Hallesche - Hannoversche - Hanse Merkur - Hdi - Heidelberger - Helvetia - Hiscox - Huk - Huk24 - Ideal - Inter - Interlloyd - Interrisk - Itzehoer - Janitos - Jurpartner - Karlsruher - Kravag - Ks Auxilia - Landeskrankenhilfe - Lkh - Lsh - Lvm - Mannheimer - Markel - Mecklenburgische - Medien Versicherung - Moneymaxx - Münchener Verein - Neckermann - Neue Leben - Nrv - Nürnberger - Nv - Öffentliche - Örag - Ösa - Ontos - Ovag - Policen Direkt - Prisma Life - Provinzial - Pvag - Quantum Leben - Rechtsschutz Union - Rheinland - Rhion - Roland - Rv24 - R+V - Schleswiger - Schleswiger AG - Sdk - Signal Iduna - Skandia - Sparkassen Versicherung SV - Sparkassen Direkt - Standard Life - Stuttgarter - Swiss Life - Universa - Union Krankenversicherung Ukv - Vgh - Vhv - Victoria - Vkb Versicherungskammer Bayern - Vödag - Volksfürsorge - Volkswohl Bund - Vpv Vereinte Postversicherung - Waldenburger - Wgv - Württembergische - Würzburger - Wwk - Zurich / Zürich

Diese Seite bewerten?

1 2 3 4 5

Im Durchschnitt wird diese Seite zu Finanzen und Versicherungen mit 4.3 bewertet,
wobei 1 die schlechteste und 5 die beste Bewertung ist.

Es haben bisher 579 Besucher eine Bewertung abgegeben.

Letzte Aktualisierung: 07.12.2017