Startseite > Privat und Gewerbe > Sachversicherung > Rechtsschutzversicherung > Arbeitsrechtsschutzversicherung

Arbeitsrechtsschutzversicherung 2017

Arebeitsrechtsschutzversicherung für Arbeitnehmer

Für viele Arbeitnehmer kann sich eine Arbeitsrechtsschutzversicherung schnell als sinnvoller Versicherungsschutz erweisen. Schnell kann es mit dem Arbeitgeber zu Streitigkeiten kommen. Ist es dann soweit kann der Arbeitnehmer seine Ansprüche mit einer Arbeitsrechtsschutzversicherung wesentlich entspannter durchsetzen.
Die Arbeitsrechtsschutzversicherung umfasst die gleichen Leistungen, die auch in der Berufsrechtsschutzversicherung enthalten sind. Damit handelt es sich vom Prinzip her um die gleiche Versicherungsart, nur mit einer anderen Bezeichnung.
Die Arbeitsrechtsschutzversicherung hat als Baustein einer Rechtschutzversicherung grundsätzlich die Aufgabe, den Versicherungsnehmer finanziell zu unterstützen, wenn der Versicherungsfall eintritt. Die Unterstützung erfolgt damit, dass der Versicherer alle Kosten übernimmt, die mit dem versicherten Streitfall im Zusammenhang stehen. Die Kosten bei einem Rechtsstreit sind sehr vielseitig. In erster Linie entstehen Anwalts- und Gerichtsgebühren. Verliert der Versicherungsnehmer den Prozess, kommen weitere Kosten - die der Gegenpartei - auf ihn zu. Auch diese Kosten sind durch die Arbeitsrechtsschutzversicherung abgedeckt.

Rechtsstreitigkeiten mit dem ArbeitgeberArbeitsrechtsschutzversicherung

Die Arbeitsrechtsschutzversicherung ist, wie der Name bereits verrät, für Rechtstreitigkeiten rund um den Arbeitsplatz und die berufliche Tätigkeit des Versicherungsnehmers, zuständig. Damit hat der Versicherungsnehmer die Möglichkeit, seine Rechte gegenüber dem meist finanziell besser gestellten Arbeitgeber, durchzusetzen. Es wird vermieden, dass der Versicherungsnehmer durch die Kosten für Anwälte und das Gericht einen großen finanziellen Schaden erleidet. Bei Streitigkeiten vor dem Arbeitsgericht müssen beide Parteien in der ersten Instanz alle entstehenden Kosten selbst tragen - unabhängig davon, ob wer gewinnt und wer verliert.
Die Fälle, bei denen eine Arbeitsrechtsschutzversicherung greift, sind sehr unterschiedlich. Es kann sich dabei um eine Kündigungsklage handeln oder auch um Streitigkeiten wegen dem Gehalt, dem Urlaub oder bei Überstunden. Des Weiteren können sich Streitigkeiten auch wegen des Arbeitsvertrags oder Teilen des Vertrags ergeben.
Teilweise wirkt es auf Arbeitgeber abschreckend, wenn dieser weiß, dass der Arbeitnehmer über eine Arbeitsrechtsschutzversicherung verfügt. Dies hat zur Folge, dass eine außergerichtliche Einigung schneller herbeigeführt werden kann.  

Vergleich Arbeitsrechtsschutz 2017

Sollten Sie nicht online berechnen, vergleichen und abschließen wollen, sondern eine persönliche Beratung bzw. ein individuelles Angebot wünschen, so senden Sie uns einfach eine entsprechende Anfrage mit Hilfe dieses Kontaktformulars:

Angebot Arbeitsrechtsschutzversicherung

 



Versicherungen Testsieger Bewertungen
Das unabhängige Informations- und Vergleichsportal zu Versicherungen, Finanzen, Geld, Energie, Telekommunikation
Altersvorsorge - Riester Rente - Rürup Rente - Berufsunfähigkeitsversicherung - Dienstunfähigkeitsversicherung
Krankenversicherung - Gesetzliche Krankenversicherung - Private Krankenversicherung - Baufinanzierung - Privathaftpflicht
Hausratversicherung - Rechtsschutz - Unfallversicherung - Tierversicherung - Gebäudeversicherung - Berufshaftpflicht
Betriebshaftpflicht - Gewerbeversicherung - Firmenversicherung - Risikolebensversicherung
Kreditvergleich - Tagesgeld - Festgeld - Strom - Gas - DSL - Mobilfunk / Handy
u.a.

Aktuelle Angebote, Rechner, Vergleiche 2017

Auf den einzelnen Seiten werden u.a. auch Produkte und Tarife folgender Versicherungsgesellschaften,
Assekuradeure, Deckungskonzeptanbieter etc. beschrieben und ggf. in entsprechenden Vergleichsrechnern
detaillierter analysiert und verglichen:
Aachen Münchener - Adac - Adcuri - Advigon - Bbkk - Advocard - Allianz - Allrecht - Alte Leipziger - Alte Oldenburger - Amex - Ammerländer - Arag - Aspecta - Asstel - Auxilia - Axa - Baden Badener - Badische - Baloise - Barmenia - Basler - Bavaria Direkt - Bayerische - Bayern Versicherung - Bbv - Bgv - Bruderhilfe - Canada Life - Care Concept - Cash Life - Central - Clerical Medical - Concept - Concordia - Condor - Consal - Continentale - Cosmos Direkt - Css - Da Direkt - Das / D.A.S. - Dbv - Debeka - Delta Direkt - Dema - Deurag Rechtsschutz - Deutsche Ärzteversicherung - Deutscher Ring - Devk - Dialog - Direct Line - Dfv Deutsche Familienversicherung - DKV - Dmb - Docura - Domcura - Düsseldorfer - Envivas - Ergo - Ergo Direkt - Europa - Fahrlehrer Versicherung - Familienfürsorge - Fortis - Friends Provident - Generali - Gothaer - Grundeigentümer Versicherung - Gvo - Haftpflichtkasse Darmstadt Hkd - Hallesche - Hannoversche - Hanse Merkur - Hdi - Heidelberger - Helvetia - Hiscox - Huk - Huk24 - Ideal - Inter - Interlloyd - Interrisk - Itzehoer - Janitos - Jurpartner - Karlsruher - Kravag - Ks Auxilia - Landeskrankenhilfe - Lkh - Lsh - Lvm - Mannheimer - Markel - Mecklenburgische - Medien Versicherung - Moneymaxx - Münchener Verein - Neckermann - Neue Leben - Nrv - Nürnberger - Nv - Öffentliche - Örag - Ösa - Ontos - Ovag - Policen Direkt - Prisma Life - Provinzial - Pvag - Quantum Leben - Rechtsschutz Union - Rheinland - Rhion - Roland - Rv24 - R+V - Schleswiger - Schleswiger AG - Sdk - Signal Iduna - Skandia - Sparkassen Versicherung SV - Sparkassen Direkt - Standard Life - Stuttgarter - Swiss Life - Universa - Union Krankenversicherung Ukv - Vgh - Vhv - Victoria - Vkb Versicherungskammer Bayern - Vödag - Volksfürsorge - Volkswohl Bund - Vpv Vereinte Postversicherung - Waldenburger - Wgv - Württembergische - Würzburger - Wwk - Zurich / Zürich

Diese Seite bewerten?

1 2 3 4 5

Im Durchschnitt wird diese Seite zu Finanzen und Versicherungen mit 4.3 bewertet,
wobei 1 die schlechteste und 5 die beste Bewertung ist.

Es haben bisher 603 Besucher eine Bewertung abgegeben.

Letzte Aktualisierung: 02.12.2017