Startseite > Versicherungen > Private Krankenversicherung > Studenten > Beitrag für Studenten

PKV Beitrag für Studenten 2018 - Aktuelle Angebote

Die Kosten der PKV für Studenten

Ebenso unterschiedlich wie die vielen Versicherer der privaten Krankenversicherung (PKV) sind, sind auch deren Tarife. Während die einen Versicherungsgesellschaften Studenten nach ihren normalen Tarifen versichern, bieten wieder andere Versicherer spezielle Tarife für Studenten an. Dabei sollte man wissen, dass bei einem Normaltarif bereits sehr früh mit den Altersrückstellungen begonnen wird - das kann sich später als entscheidender Vorteil erweisen.

Der Studententarif in der PKV

Bei einem Studententarif in der PKV werden noch keine Altersrückstellungen gebildet. Hinzu kommt, dass hierbei die Erstattung von ärztlichen Leistungen auf das 1,7-fache der Gebührenordnung für Ärzte begrenzt ist. Auch bei der zahnärztlichen Behandlung gibt es eine Höchstgrenze, die bei dem 2-fachen der Gebührenordnung für Zahnärzte liegt.
PKV - Beitrag StudentenWeitere Einschnitte sind im Bezug auf die stationäre Versorgung gegeben. Wer mit dem speziellen Studententarif in der PKV versichert ist, bekommt die allgemeinen Krankenhausleistungen, in denen aber die Wahlleistungen wie die Behandlung durch den Chefarzt oder die Unterbringung im Ein- oder Zweibettzimmer, nicht enthalten sind.
Wie hoch die Beiträge für den Studententarif schlussendlich sind, wird seit dem 1. April 2002 unternehmensindividuell berechnet. Das bedeutet, dass jeder Versicherer der PKV seine ganz eigenen Berechnungen vornimmt, weshalb die Beiträge auch sehr stark variieren. Ein Vergleich der Leistungen und Beiträge ist also in jedem Fall zu empfehlen.
Der Studententarif kann von Studenten in Anspruch genommen werden, die sich von der Versicherungspflicht in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) haben befreien lassen bzw. die aus anderen Gründen aus der GKV ausscheiden. Möglich ist dies jedoch höchstens bis zum 34. Lebensjahr.
Dabei gibt es bei einigen Versicherern besondere Grenzen, bis zu denen eine Neuaufnahme überhaupt nach dem Studententarif möglich ist. Diese liegt teilweise bei 30 Jahren. Ist diese Altersgrenze überschritten, ist nur eine Versicherung nach dem Normaltarif möglich. 

Die Alternative zum Studententarif: der Basis- oder Elementartarif

Wer aus welchen Gründen auch immer den Studententarif in der PKV nicht in Anspruch nehmen kann, kann meist Basis- oder Elementartarife nutzen, die von verschiedenen Versicherern der PKV angeboten werden.
Wie hoch der Beitrag in einem Normaltarif ist, hängt von den gewählten Leistungen, dem Alter zu Beginn des Versicherungsvertrags, vom Geschlecht sowie vom Gesundheitszustand des Antragstellers ab. Bei einer Vielzahl von Tarifen können die Beiträge gesenkt werden, in dem der Versicherungsnehmer eine Selbstbeteiligung an den Krankheitskosten vereinbart. Hierbei bezahlt der Versicherungsnehmer kleinere Rechnungen für ärztliche Leistungen aus der eigenen Tasche, bis zu einer vertraglich definierten Grenze. Dabei kann der Versicherungsnehmer bei vielen Tarifen selbst entscheiden, wo diese Grenze liegen soll und so seine Beiträge zur PKV maßgeblich senken.
Ferner gibt es die Möglichkeit, dass Versicherungsnehmer, die im Kalenderjahr keine Leistungen der PKV in Anspruch genommen haben, eine Beitragsrückerstattung bekommen. Die Höhe der Rückerstattung wird meist vom Versicherer fest vorgegeben und beträgt im Durchschnitt zwei Monatsbeiträge.

Wissenswert: Wer während des Studiums einen Anspruch auf Bafög hat, der kann durch das Amt für Ausbildungsförderung auf Antrag einen Zuschuss zur PKV bekommen. Dieser beläuft sich derzeit (2010) auf 47 Euro monatlich.

Vergleich PKV 2018

Angebot Private Krankenversicherung



Versicherungen Testsieger Bewertungen
Das unabhängige Informations- und Vergleichsportal zu Versicherungen, Finanzen, Geld, Energie, Telekommunikation
Altersvorsorge - Riester Rente - Rürup Rente - Berufsunfähigkeitsversicherung - Dienstunfähigkeitsversicherung
Krankenversicherung - Gesetzliche Krankenversicherung - Private Krankenversicherung - Baufinanzierung - Privathaftpflicht
Hausratversicherung - Rechtsschutz - Unfallversicherung - Tierversicherung - Gebäudeversicherung - Berufshaftpflicht
Betriebshaftpflicht - Gewerbeversicherung - Firmenversicherung - Risikolebensversicherung
Kreditvergleich - Tagesgeld - Festgeld - Strom - Gas - DSL - Mobilfunk / Handy
u.a.

Aktuelle Angebote, Rechner, Vergleiche 2018

Auf den einzelnen Seiten werden u.a. auch Produkte und Tarife folgender Versicherungsgesellschaften,
Assekuradeure, Deckungskonzeptanbieter etc. beschrieben und ggf. in entsprechenden Vergleichsrechnern
detaillierter analysiert und verglichen:
Aachen Münchener - Adac - Adcuri - Advigon - Bbkk - Advocard - Allianz - Allrecht - Alte Leipziger - Alte Oldenburger - Amex - Ammerländer - Arag - Aspecta - Asstel - Auxilia - Axa - Baden Badener - Badische - Baloise - Barmenia - Basler - Bavaria Direkt - Bayerische - Bayern Versicherung - Bbv - Bgv - Bruderhilfe - Canada Life - Care Concept - Cash Life - Central - Clerical Medical - Concept - Concordia - Condor - Consal - Continentale - Cosmos Direkt - Css - Da Direkt - Das / D.A.S. - Dbv - Debeka - Delta Direkt - Dema - Deurag Rechtsschutz - Deutsche Ärzteversicherung - Deutscher Ring - Devk - Dialog - Direct Line - Dfv Deutsche Familienversicherung - DKV - Dmb - Docura - Domcura - Düsseldorfer - Envivas - Ergo - Ergo Direkt - Europa - Fahrlehrer Versicherung - Familienfürsorge - Fortis - Friends Provident - Generali - Gothaer - Grundeigentümer Versicherung - Gvo - Haftpflichtkasse Darmstadt Hkd - Hallesche - Hannoversche - Hanse Merkur - Hdi - Heidelberger - Helvetia - Hiscox - Huk - Huk24 - Ideal - Inter - Interlloyd - Interrisk - Itzehoer - Janitos - Jurpartner - Karlsruher - Kravag - Ks Auxilia - Landeskrankenhilfe - Lkh - Lsh - Lvm - Mannheimer - Markel - Mecklenburgische - Medien Versicherung - Moneymaxx - Münchener Verein - Neckermann - Neue Leben - Nrv - Nürnberger - Nv - Öffentliche - Örag - Ösa - Ontos - Ovag - Policen Direkt - Prisma Life - Provinzial - Pvag - Quantum Leben - Rechtsschutz Union - Rheinland - Rhion - Roland - Rv24 - R+V - Schleswiger - Schleswiger AG - Sdk - Signal Iduna - Skandia - Sparkassen Versicherung SV - Sparkassen Direkt - Standard Life - Stuttgarter - Swiss Life - Universa - Union Krankenversicherung Ukv - Vgh - Vhv - Victoria - Vkb Versicherungskammer Bayern - Vödag - Volksfürsorge - Volkswohl Bund - Vpv Vereinte Postversicherung - Waldenburger - Wgv - Württembergische - Würzburger - Wwk - Zurich / Zürich

Diese Seite bewerten?

1 2 3 4 5

Im Durchschnitt wird diese Seite zu Finanzen und Versicherungen mit 4.4 bewertet,
wobei 1 die schlechteste und 5 die beste Bewertung ist.

Es haben bisher 700 Besucher eine Bewertung abgegeben.

Letzte Aktualisierung: 08.08.2018